Oldtimerbusse in Sachsen, Thüringen, Brandenburg...


Ein historischer Oldtimerbus passt zu jedem Anlass und ist sicher auch in Ihrem Bundesland verfügbar. 

Sie möchten einen Oldtimer-Bus mieten? Für Ihre Traum - Hochzeit, den Firmenausflug oder als Event-Shuttle - auch in Ihrer Nähe gibt es passende Fahrzeuge! Die nostalgischen Oldtimerbusse verfügen über eine Kapazität von 7 bis 48 Sitzplätzen, inklusive Reiseleitersitz. Ob individuelle Stadtrundfahrt in Dresden oder der Junggesellenabschied in Berlin - dafür stehen in den vielen Städten spektakuläre Fahrzeuge bei unseren Partnern für Sie bereit. Gern unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines geeigneten Oldtimerbusses. IHRE ANFRAGE

Häufige Fragen zum Oldtimerbus:

Diese Fragen sollten Sie sich stellen: Wie viele Sitzplätze benötige ich im Bus? Ist ein Reiseleitersitz inklusive Mikrofon vorhanden? Gibt es eine Musikanlage zum Abspielen von CDs oder MP3? Gibt es eine Kühlmöglichkeit für Getränke oder eine kleine Bordküche? Ist eine Zusatzheizung für die kälteren Monate an Bord? Gibt es ein kleines Gepäckabteil für Kinderwagen oder Hochzeitsgeschenke? Wie hoch ist der Einstieg in den Bus - gerade für die ältere Generation kann dies schwierig werden. Sie sehen, es gilt im Vorfeld einer Busanmietung einige Dinge zu klären. Hier einige der bekanntesten Fahrzeughersteller: Ikarus, Büssing, Thomas International (Schulbus), Mercedes, Greyhound Lines, Fleischer-Bus, Kässbohrer Setra, Barkas, Saurer oder Robur. Mögliche Mietorte für eine Bus-Anmietung sind: Dresden, Chemnitz, Cottbus, Leipzig, Halle, Potsdam, Berlin, Schwerin, Rostock, Hannover, Braunschweig, Bremen, Münster, Dortmund, Essen, Düsseldorf, Bonn, Köln, Wiesbaden, Saarbrücken, Karlsruhe, Stuttgart, Ulm, Freiburg, München, Nürnberg oder in Bamberg.